Die Shiatsu-Behandlung

Shiatsu regt mittels einer spezifischen Qualität von Druck den Energiefluss an und fördert so die körperliche und seelische Ausgeglichenheit.

Vorbereitung

Für eine Shiatsu-Behandlung benötigen sie bequeme Kleidung (Jogging-Hose, Leggings, Baumwoll-T-shirt, Baumwoll-Socken).

Seien Sie bitte 5 Minuten vor Terminbeginn in der Praxis.

Kosten

60 Minuten Shiatsu kosten 90€. Bitte bezahlen Sie die Behandlung direkt im Anschluss bar.

Behandlungen unter 60 Minuten können leider nicht angeboten werden, da sie nicht den gewünschten Effekt erzielen.

Es ist ratsam mehrere Behandlungen durchführen zu lassen, um einen anhaltenden Effekt zu erzielen.

Termine, die nicht wahrgenommen werden können, müssen mindestens 24h vor dem Termin abgesagt werden. Ansonsten müssen ihnen leider die vollen Kosten in Rechnung gestellt werden.

Typische Symptome

- Kopfschmerzen/Migräne
- Rückenschmerzen
- Schulter-/Nackenschmerzen
- Burnout
- Depressionen
- Schlafstörungen
- Psychische Probleme
- Angstzustände

Wie läuft eine Shiatsu-Behandlung ab?

Nach einem kurzen einleitenden Gespräch legen Sie sich in bequemer Kleidung auf eine weiche Liege. Die PraktikerIn beginnt die Behandlung in der Regel mit einer sanften Berührung am Bauch oder am Rücken, wo Sie die Zonen der Meridiane ertastet und vergleicht. So erfährt Sie Ihren jeweils aktuellen Energiezustand.

Mit dieser Information und dem, was die Behandelnde von Ihnen gehört und wahrgenommen hat, aus dem von Ihr gewonnenen Gesamteindruck und unter Berücksichtigung Ihres Anliegens wird die PraktikerIn den Ablauf der Stunde gestalten und im weiteren Verlauf auf Sie persönlich abstimmen. Sie wird in verschiedenen Positionen mit Ihnen arbeiten - in Rückenlage, auf der Seite, in Bauchlage, eventuell auch in der Sitzposition, und dabei langsamer oder dynamischer vorangehen, entsprechend Ihrer Situation und den Reaktionen, die Sie wahrnimmt.

Der Fokus der Behandlung liegt auf dem Erspüren Ihrer Energie und dem Eingehen auf das, was sich zeigt. Die besondere Art der Berührung mit ihrer Tiefe, ihrer Kontinuität und ihrem Fluss, sowie die wache Präsenz des der Behandlerin unterstützen Sie darin, sich zu entspannen - sich anzulehnen, und sich wahrzunehmen. Sie finden Zugang zu den unterschiedlichen Aspekten Ihres Lebens und zu Ihrem persönlichen Potential.

Nach 40 bis 60 Minuten ist die Behandlung beendet, Sie ruhen noch ein wenig und nehmen sich Zeit, wahrzunehmen, welche Veränderung sich in Ihrem Inneren zeigt...